Food Bloggen

Food Bloggen

Um ehrlich zu sein, war der Einstieg nicht ganz so einfach.

Es gab so unglaublich viele Möglichkeiten für Design und Technik und das Angebot am Anfang war enorm.

Was das Ganze aber noch schwerer gemacht hat war, dass ich keinen richtigen Do's und Dont's gefunden habe, keine Anlaufstelle, um mich zu informieren.
Über Monate hin weg habe ich Informationen zusammen gesammelt und mit Learing by Doing mein Wissen erweitert.

Ich habe Plugins getestet, Tools zur Arbeitserleichterungen gesucht, Fotografietechniken ausprobiert, Workshops besucht, Programme installiert, wieder gelöscht, viele Nerven gelassen und doch weiter gemacht etc. etc. 🙂

​Das Ganze war viel Arbeit und war für mich als Neueinsteigerin eine echte Herausforderung.

  • Eine wichtige Erkenntnis war, dass die richtigen Tools, Werkzeuge und Ressourcen sehr viel beim Food Bloggen helfen und Zeit sparen.
  • Diese Liste mit meinen Empfehlungen, die ich unter "Food Bloggen" eingestellt habe, werde ich für dich ständig aktualisieren und ergänzen

Diese Liste mit hilfreichen Tools soll vor allem jeder Anfängerin egal mit welchem Wissensstand beim Aufbau Deiner Food Blog Seite helfen. Das ganze ist natürlich kein Muss, sondern nur meine Empfehlung. 🙂


HOSTING

All-Inkl*  deutscher Webhoster mit schnellem Server und gutem Preis/Leistungsverhältnis. Vor allem der Klasse support ist Top.

FileZilla  ist ein kostenloses FTP-Client Software. Es ermöglicht die direkte Verbindung zum Host, beispielsweise für das lokale sichern der Internetseite, benutze es nicht häufig, aber wenn dann dieses.


THEMES

Foodie Pro Theme*  ist ein premium Food Child Theme für Genisis. Es hat ein klares und minimalitsches Design, ist aber trotzdem äußerst flexibel und bietet sehr viele Einstellungsmöglichkeiten. ZaZu ist mit diesem Theme gestaltet.

Elma Studio  von Ellen und Manuel, ist eine Theme Entwickler Team. Du findest dort sehr schöne und leicht zu bedienende Themes für Word Press mit super Support und ständigen Aktualisierungen.

MH Themes  sind ebenfalls deutsche Premium Theme Entwickler für Word Press.


PLUGINS

All in One WP Security  ist ein gutes rundum Schutz Plugin für den Blog.

BackWPup  sichert die komplette Word Press Datenbank. Sicherungszeiten und Ort ist frei einstellbar, z.B. auf dem eigenen Rechner oder in die Dropbox.

Cookie Notice  ist ein muss für den Cookie Verweis nach EU-Richtlinien. Simpel gehaltet und mit guten Einstellungsmöglichkeiten.

Easy Recipe Plus  ermöglicht es schöne Zutaten und Zubereitung Listen zu erstellen. Das Plugin gibt es kostenlos oder in einer premium Version. Der Vorteil für Deine BlogbesucherInnen ist, das sich Rezepte ohne den ganzen Bloginhalt ausdrucken lassen.

Enjoy Plugin for Instagramm  verknüpft Deinen Instagram Account mit Deinem Blog. Anzahl der Bilder in der Sidebar oder Footer lassen sich ganz unterschiedlich und einfach einstellen.

MailPoet Newsletters  ist ein Listenbasierters E-Mail Verteiler Plugin. Das ganze Feld rund um Newsletter Versand ist sehr groß und würde hier den Rahmen sprengen, aber MailPoet ist für den Einstieg meine erste Empfehlung. Es ist einfach zu bedienen, kostenlos bis 2.000 Abonnent/-innen, deutsch, drag&drop im E-Mail Editor, Double Opt-In konform und alles aus dem Word Press Dashboard nutzbar.

TinyMCE Advanced  bietet Dir viele weitere Werkzeugbuttons für den Text Bearbeitungs Editor, für mich unverzichtbar, weil es das arbeiten mit HTML Codes unnötig macht.

Ultimate Social Media Plus  ist ein Platzhirsch unter den Social Media Plugins. Komplett in deutsch und sehr umfangreich, um Deine Social Media Profile in Deine Webseite einzubinden

WP Fastet Cache  komprimiert Dateien Deiner Webseite und macht sie für BesucherInnen um ein paar Prozent schneller.

Yoast SEO  ist eine MUST-HAVE. Die ganze Thematik Suchmaschinenoptimierung in einem Plugin. Mit einem Ampelsystem hilft es Dir Deine Texte und Beiträge noch googletauglicher zu machen.


WEBSEITE

Gmail  eigentlich fast unverzichtbar, mit einem Gmail Account kann man sich in etlichen anderen Webseiten anmelden ohne dort einen extra Account anzulegen.

PageSpeed Insights  gibt Dir eine Analyse, für wie schnell Google deine Seite hält und praktische Tipps bei der Optimierung.

Gravatar  verknüpft Deine E-Mail Adresse mit einem Profilbild, ideal für Kommentare in anderen Blogs. Es macht alles ein wenig persönlicher und das ist uns Bloggern/innen ja immer sehr wichtig


BILDER

Canva  ist ein Internet basiertes Grafik und Design Bearbeitungsprogramm, extrem benutzerfreundlich, kostenlos und ohne es herunterzuladen nutzbar.

IrfanView64  ist ein kostenloses, sehr einfaches Bildbearbeitungsprogramm, dass große Bilddateien  komprimiert und bietet daneben noch ein paar weiteren guten Fuktionen.

Lightroom  ist neben Photoshop ein recht einfach und intuitiv zu bedienendes professionelles Foto- und Bildbearbeitungsprogramm, allerdings kostenpflichtig. Aber ich würde es sehr empfehlen, der Mitteleinsatz lohnt sich sehr.


KAMERA

Canon EOS 5D*  sehr gute Vollformat Kamera und meine treue Begleiterin.

wegen vieler Nachfragen hier die komplette Ausrüstung:

  • Canon EF 24-70mm 1:2,8 L US, Canon EF 50mm 1:1,8 STM, Canon EF 85mm 1:1,8 USM, Canon EF 100mm 1:2,8 Makro USM, Sigma 35mm 1:1,4 DG HSM Art
  • Fujifilm X-M1, quenoX MD-FX Adapter, Minolta MD W.ROKKOR 28mm 1:2,8, Minolta MC ROKKOR-PG 50mm 1:1,4
  • Canon Speedlite Aufsteckblitz,Yongnuo Aufsteckblitz mit integriertem Funkempfänger, Yongnuo TTL-Aufsteckblitz mit integriertem Funkempfännger, Yongnuo TTL-Blitz-Funkauslöser
  • Delamax 5in1 Reflektor
  • FlashToSoftbox Blitzhalter/Adapter, FlashToSoftbox Softbox 50x70, FlashToSoftbox Softbox x
  • Manfrotto Leutchten-Stativ, Manfrotto Schirmneiger, Manfrotto Galgen, Wallimex Leuchten-Stativ, Sirui Kamera-Stativ mit Kugelkopf incl. Schnellwechselplatte
  • Crumpler Fototasche

Canon EOS 6D*  mein nächster Wunsch beim Weihnachtsmann, mal schauen ob er sie mir erfüllt .)


SOCIAL MEDIA

Hootsuite  ist ein Social Media Manager. Ermöglicht das verwalten aller Social Media Accounts an einem Ort.


PRODUKTIVITÄT

Trello  ist einer meiner Lieblingstools um Projekte und Aufgaben zu verwalten. Umfangreicher als Wunderlist und einfacher als Evernote.

Last Pass  ist ein ersklassiges Passwort Manager und mit der Nutzung von immer mehr Webseiten eine echte Erleichterung.

Fiverr  ist eine outsourcing Plattform. Du kannst hier verschiedene Tätigkeiten auslagern, z.B. Infografiken, Logos usw. für wenig Cent 😉


MONETARISIERUNG

Amazon Partnerprogramm  ist die erste Wahl für alle Affiliates. Der Einstieg ist sehr einfach und die erste Möglichkeit die ersten Erfahrungen mit "Geld Verdienen im Internet" zu machen.

Facebook Ads  ermöglicht Werbeanzeigen für eigene Produkte oder Dienstleistungen auf Facebook zu erstellen.

Google AdWords  ermöglicht Werbeanzeigen für eigene Produkte oder Dienstleistungen auf Google zu erstellen.